Img 43321

BSG Stahl Riesa

Img 43321

BSG Stahl Riesa

Anfang dieses Jahres begrüßte ich meinen Kollegen Hermann Winkler MdEP, den Präsidenten des Sächsischen Fußballverbandes, zum Olympiatalk. Bei der munteren Talkrunde kamen wir ins Gespräch u.a. mit Verantwortlichen der BSG Stahl Riesa, die strukturelle Optimierungen der Vereinsorganisation andenken. Daraufhin habe ich auf Bundes-, Landes- und Kreisebene geprüft und geforscht, welche Möglichkeiten dafür bestehen. Die Vereinsbosse grübeln jetzt über meine Vorschläge und werden sicher bald zu Ergebnissen kommen.

In der Zwischenzeit habe ich mir Fußball auf Landesliga-Niveau in der Feralpi-Arena in Riesa angesehen. Hier kämpfte der BSG Stahl Riesa (derzeitig 10. Tabellenplatz) gegen seinen unmittelbaren Tabellennachbarn SV Olbernhau, leider ohne zählbaren Erfolg. Ich bin gespannt, wie sich der Verein in der nächsten Zeit mit neuem Trainer weiter entwickelt, und ich habe mir auch schon die nächsten Heimspiele im Kalender notiert. Hoffen wir, dass sich das Frühlingswetter positiv auf das Punktekonto der ruhmreichen BSG Stahl auswirkt.