Aktuelles

Kultusministerium schafft Erleichterungen für Schüler

Schule 2 Quelle Cdu Christianelang

Aufstockung der Kinderkrankentage für Eltern

Kinderbetreuung

CDU zur Einbringung des Haushaltsentwurfs für die Jahre 2021/2022

Finanzen Quelle Cdu Christiane Lang

2087 Bäume für Eingebürgerte gepflanzt

Guf 0809

Digitale Führungen für Schülergruppen

Digitale Fuehrung
    15.01.2021
    Schule 2 Quelle Cdu Christianelang

    Kultusministerium schafft Erleichterungen für Schüler

    »Den Schülerinnen und Schülern sollen trotz schwieriger Umstände kurz- und langfristig keine Nachteile entstehen. Die Gesundheit der Schüler und ihre berufliche Entwicklung stehen an erster Stelle. Niemand soll fürchten, seinen Schulabschluss später nicht anerkannt zu bekommen. Wir lassen die Schüler nicht im Stich«, so Kultusminister Christian Piwarz. Welche Maßnahmen beschlossen wurden lesen Sie hier.

    15.01.2021
    Kinderbetreuung

    Aufstockung der Kinderkrankentage für Eltern

    Für dieses Jahr wird die Zahl der Kinderkrankentage für gesetzlich Versicherte verdoppelt. Das hat der Bundestag beschlossen. Zudem soll der Anspruch nicht nur bei Krankheit des Kindes gelten, sondern auch, wenn Kitas und Schulen pandemiebedingt geschlossen sind oder die Betreuung eingeschränkt ist. Die Regelung soll rückwirkend zum 5. Januar in Kraft treten. Zuvor muss der Bundesrat noch darüber beraten.

    07.01.2021
    Finanzen Portmonnaie

    CDU zur Einbringung des Haushaltsentwurfs für die Jahre 2021/2022

    „Dieser Haushalt wird kein Sparhaushalt. Das Volumen ist mit rund 43 Mrd. Euro das höchste, das es je gab. Denn uns ist bewusst, dass es gerade in den schweren Zeiten der Krise Stabilität braucht. Diese Stabilität bietet der vorliegende Regierungsentwurf, der bekannterweise nur durch eine coronabedingte Schuldenaufnahme in dieser Höhe möglich ist...

    09.12.2020
    Guf 0809

    2087 Bäume für Eingebürgerte gepflanzt

    Am Mittwoch, dem 9. Dezember, um 14 Uhr übergibt der Sächsische Ausländerbeauftragte Geert Mackenroth über 2000 Jungbäume an den Landesverein Sächsischer Heimatschutz. Die Bäume stehen symbolisch und praktisch für die Bereicherung durch neue sächsische Bürger. Anlass der Aktion ist das im Juni 2020 ausgefallene traditionelle Einbürgerungsfest im Sächsischen Landtag...

    08.12.2020
    Digitale Fuehrung

    Digitale Führungen für Schülergruppen

    In den vergangen 11 Jahren seiner Tätigkeit als Landtagsabgeordneter hat Geert Mackenroth schon viele Schulklassen persönlich im Sächsischen Landtag begrüßt. Dieser Einblick für Schüler in die Arbeit des Parlamentes kann nun auch digital durchgeführt werden. Denn um den Parlamentsbetrieb aufrechtzuerhalten und dazu beizutragen, die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, verzichtet der Sächsische Landtag noch mindestens bis Ende Januar 2021 auf Besuchergruppen. Während einer 45-minütigen Videokonferenz führen Besucherführer des Sächsischen Landtags die Klasse im Verband ...

    07.12.2020
    Zeitung Zeitungen 246276 Amp

    Recht und Gerechtigkeit – ein Widerspruch?

    Wie oft ist es mir in meiner Arbeit als Richter passiert, dass Kläger, Angeklagte, Opfer oder Täter gesagt haben: „Ich will nur Gerechtigkeit.“ Meine Antwort lautete regelmäßig: „Hier vor Gericht bekommen Sie ein Urteil, für die Gerechtigkeit ist keine irdische Instanz zuständig.“ Richter wenden das von Menschen geschaffene Gesetz an ...

    03.12.2020
    Img 3349

    Die Drehtüren des Rechtsstaates

    Im Namen des Volkes: Justizminister a.D. Geert Mackenroth schreibt über Recht und Gesetz. Heute über einen Dauerstraftäter.

    26.11.2020
    Img 3349

    Weihnachtsamnestie

    Erstmals in diesem Jahr wird es in sächsischen Gefängnissen eine Weihnachtsamnestie geben. Sachsens grüne Justizministerin ermöglicht damit Gnadenerlasse anlässlich des Weihnachtsfestes. In den Genuss dieser Regelung kommen Strafgefangene, die ihre Freiheits-, Jugend- oder Ersatzfreiheitsstrafe verbüßen und deren Entlassungstermin in der Zeit vom 24. November 2020 bis zum 6. Januar 2021 liegt. Sie können schon am 23. November 2020 entlassen werden. Damit soll – so die Ministerin - Gefangenen die Möglichkeit gegeben werden, diese besondere Zeit des Jahres in ihren Familien zu verbringen, die Förderung familiärer Bindungen sei eine essentielle Säule einer wirksamen Resozialisierung, die Weihnachtsamnestie damit ein Akt der Humanität. Zudem entlaste die Amnestie auch die Justizvollzugsanstalten und ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter...

    24.11.2020
    Gm Im Neuen Wkb

    Sport frei! Sanierung der Leichtathletikanlage in Riesa kommt

    Gute Nachrichten für die Sportstadt Riesa: Die Fördermittel in Höhe von 462.205,58 € für die Sanierung der Leichtathletikanlage in der Pausitzer Straße 31 in Riesa wurden bewilligt. Das bedeute bei diesem Vorhaben eine Gesamtsumme von 931.185,25 € investiert ...